sliderb2

Logo BA THW




















Logo des OV Mainz

Hilfe für die Nächsten kurz nach Weihnachten

Am 27. Dezember konnte das THW Mainz einmal mehr den Nächsten helfen - in diesem Fall den unmittelbaren Nachbarn. Gegenüber des Ortsverbandes brach gegen 15:30 Uhr ein Feuer in einem mehrstöckigen Wohnhaus aus, das die Feuerwehr schnell unter Kontrolle hatte. Das THW wurde zwar nicht alarmiert, die zufällig anwesenden Helfer versorgten dennoch die Betroffenen und die Einsatzkräfte mit Heißgetränken und gewährten den Bewohnern einen warmen Unterschlupf, bis deren Verbleib geklärt werden konnte. Das Wohnhaus ist mindestens für eine Nacht nicht bewohnbar, die Bewohner kamen zeitweilig bei Bekannten unter.

Dazu: Bericht der Berufsfeuerwehr Mainz

Zeitungsbericht in der Allgemeinen Zeitung

Einsatzbericht der FF Mainz-Mombach

Noteinspeisung nach Netzfehler

Der letzte geplante Ausbildungsdienst für das Jahr 2006 mit gemütlichem weihnachtlichem Ausklang und Jahresrückblick war noch nicht richtig vorbei, als uns am Samstag eine Alarmierung der Stadtwerke Mainz erreichte. Das genannte Einsatzstichwort lautete "Noteinspeisung".

Zu diesem Zeitpunkt befanden sich unter anderem auch noch mehrere Helfer unserer [staticpage:infra] in der Unterkunft, wodurch bereits wenige Minuten nach der Alarmierung der Gerätekraftwagen der Fachgruppe Infra (MLW III), das 30kVA Aggregat der zweiten Bergungsgruppe sowie der MTW des Zugtrupps den OV in Richtung Einsatzstelle verlassen konnten.

Zwischenzeitlich stand dann auch noch ein weiterer Einsatz zur Unterstützung der Stadtwerke mit Beleuchtung an einer anderen Einsatzstelle im Raum. Da der Fehler dort aber dann kurz darauf doch noch gefunden wurde, konnte die im OV verbliebene Bereitschaftsmannschaft anschließend den anderen bereits angelaufenen Einsatz unterstützen.

Weiterlesen

Alarmierung zur Vermisstensuche

Mainz. Am Montag, dem 25.09.2006, wurde gegen 18:20 Uhr das THW alarmiert, um mit seiner Fachgruppe Ortung bei einer Vermisstenfahndung mitzuhelfen. Als bereits wenige Minuten nach der Alarmierung die ersten Helfer in der Dienststelle eintrafen, gab es jedoch Entwarnung: Die wohl schon seit dem Nachmittag vermisste Person konnte fast im gleichen Moment, in dem die Fahndung ausgedehnt werden sollte, wohlbehalten wieder gefunden werden.

Weiterlesen

Bau einer Straßenüberführung nach Rohrbruch

Der Ortsverband Mainz unterstützte am späten Sonntag Abend den Ortsverband Bad Kreuznach. Nach dem Bruch einer Trinkwasserleitung, von der die Versorgung mehrerer Ortschaften abhängt, musste eine provisorische Leitung über eine Bundesstraße geführt werden.

Weiterlesen

THW Mainz unterstützt beim RPR1 Rheinland-Pfalz Open Air

MAINZ. Wie bereits auch in den vergangenen Jahren unterstützte der Ortsverband Mainz auch dieses Jahr wieder beim großen RPR1 Rheinland-Pfalz Open-Air, welches am letzten Samstag auf der Großen Bleiche in Mainz stattgefunden hat.

Weiterlesen

Vermisster Rentner gefunden!

Nach der erneuten Alarmierung zur Unterstützung der Vermisstensuche erreichte uns soeben die freudige Nachricht, dass der Rentner in diesem Moment lebend aufgefunden wurde. Damit kann die seit knapp 4 Tagen laufende Vermisstensuche mit einen erfreulichen Ergebnis beendet werden.

Artikel der AZ - "Leises 'Hallo' aus dornigem Gestrüpp"

THW im Großeinsatz bei Vermisstensuche

Insgesamt über 60 Helfer aus vier Ortsverbänden und ein Dutzend Fahrzeuge im Einsatz - Dies ist die Bilanz eines Großeinsatzes, der sich aus der Anfrage der Polizei und des Mainzer Zivilschutzes bei der Unterstützung einer Vermisstensuche entwickelte.

Weiterlesen