Nachrichten

Logo BA THW




















Logo des OV Mainz

Ein Tag voller Aktivität

Am heutigen Samstag war unser Ortsverband wieder auf vielfältige Weise aktiv. Neben einem normalen Ausbildungsdienst im Ortsverband, war ein Teil unserer Ehrenamtlichen auf dem Helferfest, dass die THW Regionalstelle Bad-Kreuznach auch in diesem Jahr wieder für ihre Ortsverbände organisiert hat. Zudem sind etliche Kräfte unseres Ortsverbandes noch bis Sonntag Nachmittag auf dem Inselfest der DLRG Nackenheim gebunden.

Hier gehts zu den Bildern des Tages

Präsident des THW im Ortsverband Mainz

Heute hatten wir hohen Besuch im THW Ortsverband Mainz. Der Präsident der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk hat den Ortsverband Mainz besucht und unsere Unterkunft besichtigt. Ein Rundgang durch unsere Räumlichkeiten und die Fahrzeughalle und etliche Gespräche mit unseren Einsatzkräften haben den Besuch zu einem besonderen Erlebnis gemacht. Ein würdiger Ausklang mit Weck, Worscht und Woi rundete die Veranstaltung ab.

 

Zu weiteren Bildern

Ausbildung der Fachgruppen Wassergefahren des Länderverbandes

Auf Einladung des Länderverbandes Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland fand am langen Wochenende vom 30. Mai bis zum 2. Juni eine Gemeinschaftsübung der Fachgruppen Wassergefahren (W) statt.
Neben 16 Gruppen des THW - darunter auch eine Fachgruppe W des Ortsverbands Dortmund - war auch die Wasserwacht Hessen mit einer großen Abordnung vertreten. Die Fachgruppe Führung und Kommunikation des Ortsverbandes Mainz übernahm unter anderem die Funktion des Meldekopfes und war somit der erste Anlaufpunkt für alle beteiligten Einheiten.

Weiterlesen

Brand Rheingoldhalle Mainz

In den frühen Morgenstunden rückte die Mainzer Feuerwehr wegen eines Dachstuhlbrandes in der Mainzer Rheingoldhalle aus. Bereits kurze Zeit später ging die Alarmierung für das THW Mainz ein.

Weiterlesen

Bilder eines Ausbildungstages

k 3d42aa877f3d35d3ead173f67ed3836a

 Bild: THW Ludwigshafen / Patrick Weiß

 

Um fit zu sein für unsere Einsätze, steht immer wieder die Ausbildung unserer Einsatzkräfte im Vordergrund. Einen kleinen Einblick geben die Bilder des vergangenen Samstages. Die Fachgruppe Infrastruktur hat ihr Wissen im Themenbereich Rohrleitungsbau wieder aufgefrischt. Im THW Ortsverband Ludwigshafen fand gleichzeitig die Abschlussprüfung der Grundausbildung unseres Regionalstellenbereichs statt. Hierzu haben wir Prüfer gestellt und mit 7 Prüflingen an der Prüfung teilgenommen. Alle haben bestanden, 3 Prüflinge sogar vollkommen fehlerfrei. Herzlichen Glückwunsch zur bestandenden Prüfung, wir freuen uns, dass ihr zu unserem Team gehört! Ein herzliches Dankeschön an den Ortsverband Ludwigshafen für das Ausrichten der Prüfung.

Zu den Bildern

Einsatz in Mosambik

 Bild Wasserabgabe Gestarteta k

 

Für einen unserer Spezialisten geht es heute abend los. Als Teil der SEEWA (Schnelleinsatzeinheit Wasser Ausland) geht es nach Mosambik, wo der Zyklon Idai verheerende Schäden angerichtet hat.

Am Abend des 21.3. hatte die Regierung von Mosambik das im Rahmen der EU-Katastrophenhilfe angebotene SEEWA-Modul erbeten. Gestern ist bereits das Vorauskommando nach Mosambik aufgebrochen und heute folgt das restlich Spezialistenteam mit 2 Trinkwasseraufbereitungsanlagen und insgesamt 12 Tonnen Material. Jede der Anlagen wird dann vor Ort pro Stunde 5000 Liter sauberes Trinkwasser produzieren.

 

Hier mehr zum Einsatz in Mosambik bei thw.de      Hier zum Infofilm zur SEEWA

 

Bild: Symbolbild aus vorangegangenem SEEWA-Einsatz (THW / Georgia Pfleiderer)

 

 

Ingenieure der Mainzer Netze GmbH zu Gast beim THW

k IMG 3394

 

Mit der Aktualisierung der Kooperationsvereinbarung zwischen dem THW Ortsverband Mainz und der Mainzer Netze GmbH im letzten Jahr, wurde der beiderseitige Wille zur engen und freundschaftlichen Zusammenarbeit erneut deutlich gemacht und manifestiert. Als Folge stand heute der Besuch der Ingenieure vom Dienst unseres Kooperationspartners in unserem Ortsverband an.

Mehr zum Besuch und der Kooperationsvereinbarung lesen

Gebäudebrand in Bingen

k A63 2

 

Gebäudebrand in Bingen am heutigen Nachmittag. Der Fachberater des THW Bingen, der Baufachberater unseres Ortsverbandes und eine unserer Einsatzkräfte wurden in den Abendstunden zur Bewertung der Standsicherheit und Einsturzgefährdung des Gebäudes an die Einsatzstelle alarmiert. Die Begutachtung ergab, dass keine Einsturzgefahr besteht.

https://www.allgemeine-zeitung.de/lokales/bingen/bingen/feuer-in-bingen-in-der-oberen-grube_20008875

 

Mehr Bilder zum Einsatz