Nachrichten

Logo BA THW




















Logo des OV Mainz

Fabienne raubt uns den Schlaf

Nach einer langen Nacht sind unsere Einsatzkräfte nach dem schweren Unwetter wieder gesund zuhause (was für unsere Einsatzkräfte in Meppen allerdings noch nicht zutrifft). Die Beseitigung von Sturmschäden, verursacht durch das Sturmtief Fabienne, hatte über viele Stunden unser technisches know how gefordert und dafür gesorgt, dass an Schlaf nicht zu denken war...

 

IMG 2317 k

 

IMG 2315 k

 

IMG 2311 k

 

IMG 2316 k

 

IMG 2324 k

Fachgruppe Führung- und Kommunikation im Einsatz

IMG 2106 k

Seit Donnerstag morgen sind 5 unserer Führungsspezialisten beim Großbrand im Moor nahe Meppen im Emsland im Einsatz. Sie sind dort auf verschiedenen Ebenen in Führungsstellen und der Einsatzleitung zur der Führung der eingesetzten Kräfte tätig. Morgen werden weitere Kräfte unseres Ortsverbandes ins Einsatzgebiet verlegt. Das THW ist insgesamt mit mehreren hundert Einsatzkräften aus zahlreichen Ortsverbänden in Einsatz. Mittlerweile hat der Landkreis den Katastrophenfall ausgerufen.

Mehr Infos zum Brand:

thw.de 19.9.18 / thw.de 18.9.18 / thw.de 17.9.18

nwzonline.de 21.9.18 / ndr.de 20.9.18 / tagesspiegel.de 20.9.19

hna.de 20.9.18 / ardmediathek.de 20.9.18 / ardmediathek.de 19.9.18

Kurzfilmtipp zur THW-Präsenz: ntv.de 21.9.18

 

Foto: Symbolbild THW Mainz

 

Aktion: Europäischer Tag mit null Verkehrstoten

Symbolische Null klein

Mit einer symbolischen „0“ setzen wir, aufgerufen durch das Polizeipräsidium Mainz, zusammen mit der Polizei, der Mainzer Feuerwehr und den Sanitätsorganisationen ein Zeichen anlässlich des „Europäischen Tages mit null Verkehrstoten“ am 19.9.18.

Weiterlesen

Führungswechsel

Manchmal ist es gut die Führung abzugeben und den Chefsessel jemand anderem zu überlassen. So geschehen bei uns am am Freitag, dem 24. August. Stefan Diaz, viele Jahre in Führungsverantwortung als Sachgebietsleiter und stv. Chef in unserer Fachgruppe Führung- und Kommunikation, hat geheiratet. In würdiger Umgebung, im Standesamt Burg Weisenau, hat er seiner Angelika die Führung zuhause übergeben und die Treue versprochen. Vor dem Oberbürgermeister Michael Ebling gaben sich beide das Jawort.

Auch wenn wir nicht wirklich wissen wer zuhause wann der Chef sein wird, ist vollkommen klar, dass wir uns riesig freuen. Wir wünschen Stefan und Angelika Diaz die Weisheit die kleinen Fehler des anderen zu übersehen, den Weitblick all das zu kompensieren, das der Partner nicht leisten kann und die Kraft die Liebe auch in schwierigen Zeit zu zeigen.

IMG 4012 k

IMG 4013 k

 

 

Türen auf für die Sendung mit der Maus

Einmal im Jahr bittet die Sendung mit der Maus Türen für Kinder zu öffnen, die normalerweise für sie geschlossen sind. Sie sollen das sehen und erleben können, was ihnen normalerweise verborgen bleibt. Zum zweiten mal ist unser Ortsverband nun dabei und öffnet am 3.10.18 seine Tore. Viele Abenteurer sind schon registriert (https://www.wdrmaus.de/tuer_oeffner_tag/2018/index.php5?detail=693715), ein paar wenige Plätze haben wir aber noch. Was wird geboten? Wie kann ich mitmachen?

2018 WDR Tueren Auf Plakat THW A4

Weiterlesen

Gesellschaftlicher Zusammenhalt hautnah – Erfahrungen im THW Mainz

K 3388

Unser Ortsverband ist immer wieder bemüht neue Wege zu finden, Ressourcen zu nutzen die bisher nicht erkannt wurden, Außenstehende einzubinden und von ihrem ungetrübten Blick zu profitieren. Unter diesem Aspekt haben wir schon manch ungewöhnliche Aktion angestoßen und im Ende immer positive Erfahrungen gesammelt und profitiert. Dieses mal war es unter anderem ein Projekt zum Thema "Flüchtlinge und Ehrenamt", das an Studierende der Johannes Gutenberg Universität vergeben wurde. Doch was sind die Gedanken der Studierenden zu unserem Projekt? Sie haben sie für uns zusammengefasst und notiert. Das Ergebnis ist hier zu sehen:

Weiterlesen